Hier wird ein 100 MW Windenergie-Projekt realisiert

100 MW Windergie-Projekt in Andhra Pradesh, Indien

Projektdetails:

Technologie: Windenergie

Jährliche Stromerzeugung : 215 GWh

Zertifizierung: GoldStandard – Genf, Schweiz

Anzahl Mitarbeiter: 50

Anzahl Windräder: 50

Ziele nachhaltiger Entwicklung der UN:

Projektbeschreibung

Das 100 MW Wind Power Projekt in Andhra Pradesh möchte den Klimaschutz mittels Windenergie nicht nur das Klima schützen, sondern zugleich die nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung des Landes fördern. Indien ist ein buntes, vielseitiges und diverses Land, besitzt jedoch auch eine Vielzahl von strukturellen und politischen Problemen. Der Windpark soll zuverlässig mehr als 215 GWh saubere Windenergie herstellen und mindestens 50 neue Arbeitsplätze bereitstellen.

Ziele

Das Hauptziel des 100 MW Wind Power Projekts ist der Klimaschutz über Windenergie. Sowohl ökologische als auch soziale Verantwortung stehen hier bei den Durchführenden im Vordergrund. Neben dem Klimaschutz durch Windenergie hat das Projekt in Indien die folgenden Ziele:

  • Unterstützung der lokalen Gesundheitsvorsorge
  • Erweiterung der medizinischen Einrichtungen
  • Bildung zum Klimaschutz in Schulen
  • Entwicklung und Bereitstellung einer besseren Infrastruktur, durch die Trinkwasser gewonnen werden kann
  • Förderung der Frauenrechte in Indien
  • Schutz der Umwelt

Situation vor Ort

Wie bereits erwähnt ist Indien bunt und vielseitig. Darüber hinaus ist jedoch die Schere zwischen Arm und Reich besonders groß. Aus diesem Grund ist die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung des Landes wichtig. Durch das Windkraftwerk kannst du diese unterstützen und das durch deinen Konsum produzierte CO2 ausgleichen.

Vorteile

Möchtest du CO2 Kompensation betreiben, ist unser Projekt-Portfolio eine gute Gelegenheit. So kannst du deine CO2 Emission in Indien wieder ausgleichen und somit nicht nur die Erde schützen, sondern auch die nachhaltigen Entwicklung des Landes voranbringen. Zum Beispiel werden durch das Projekt Arbeitsplätze für 50 Menschen geschaffen, von denen die Mehrheit aus der Region stammt. Möchtest du CO2 Kompensation betreiben, ist dieses Projekt aus unserem Portfolio eine gute Gelegenheit.

So kannst du deine CO2 Emission in Indien wieder ausgleichen und somit nicht nur die Erde schützen, sondern auch die nachhaltigen Entwicklung des Landes voranbringen. Zum Beispiel werden durch das Projekt Arbeitsplätze für 50 Menschen geschaffen, von denen die Mehrheit aus der Region stammt.

 

Worauf wartest du?

Erfahre durch wenige Klicks, wie hoch dein eigener CO2-Ausstoß ist und vergleiche deine Werte mit anderen Personen. Tue etwas für dich, dein Gewissen, die Gesellschaft und deine Nachkommen und trage Sorge dafür, dass die vom Menschen verursachten Klimaschädigungen bestmöglich gestoppt werden und keine weiteren Schäden hinzukommen. Bringe den Stein ins Rollen, mache den ersten Schritt – kompensiere deinen eigenen CO2-Ausstoß und unterstütze damit nachhaltige Projekte für eine bessere Welt.